Online Redakteur*in (d/w/m)

bei House of Yas GmbH
Ort Köln
Online seit April 20, 2022
Kategorie Mediaagentur
Medien und Verlage
Redaktion / Texter
Job-Art Vollzeit
AGB Ich bin mit den <a href="https://www.agenturjobs.de/wp-content/uploads/2017/01/AGB_Agenturjobs.de_.pdf" target="_blank">AGB </a> einverstanden

Job-Beschreibung

Online Redakteur*in (d/w/m) | Jobs bei House of Yas GmbH Online Redakteur*in (d/w/m) Festanstellung, Vollzeit · Köln Deine Aufgaben Worte sprudeln nur so aus dir heraus und Rechtschreibfehler springen dir sofort ins Auge? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Online-Redakteur*in (m/w/d). Als Online-Redakteur*in arbeitest du gemeinsam mit unserem Redaktionsteam an spannenden Kundenprojekten für Brands und mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Finanzen, Immobilien, Reisen, Sport, Lifestyle etc. Deine Aufgaben:Du entwickelst Konzepte nach Themenvorgabe oder setzt eigene Themenvorschläge überzeugend um. Du erstellst Texte zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Marketing, Gesundheit, Immobilien u. Ä.Du lektorierst und korrigierst Texte, formulierst Feedbacks an unsere externen und internen Texter*innen.Du pflegst Texte in gängige Content-Management-Systeme wie Typo3 und WordPress ein.Du unterstützt das Projektmanagement bei der Auftragsvergabe an Freelancer, der Redaktionsplanung sowie der Qualitätskontrolle. Du kommunizierst regelmäßig mit unseren Kund*innen und tauscht dich proaktiv mit deinen Kollegen aus. Was du mitbringst ein abgeschlossenes Studium im Bereich Medien, Sprachwissenschaft, Kommunikation, Journalismus oder Marketing oder eine vergleichbare Ausbildungeine Leidenschaft, sich in unterschiedliche Themengebiete einzuarbeitenmin. 2 Jahre Redaktionserfahrung, bevorzugt im Agentur- oder Marketing-Umfeld Erfahrung mit gängigen Content-Management-Systemen wie Typo3 und WordPressMarketing-Kenntnisse („Buyer Persona“ und „Marketing-Funnel“ sind keine Fremdwörter für dich)ein sicheres Sprachgefühl und einen überzeugenden Schreibstilhervorragende Kenntnisse in deutscher Rechtschreibung und GrammatikNice to have:Erfahrung mit Web-Analyse-Tools (Google Analytics, Sistrix usw.)Erfahrung im Erstellen von Copys für Social Media Was wir dir bieten Be part of HOY: Werde Teil eines jungen und wachstumsorientierten Teams mit vielen Möglichkeiten, deine eigenen Ideen und Stärken einzubringen. Mach’ dir ein Bild von uns auf Insta und TikTok (@houseofyas_de).Das wichtigste Gebäude ist das Teambuilding: Bei regelmäßigen Events, darunter monatliche Freaky Fridays mit spannenden Präsentationen zu Themen, die uns am Herzen liegen und quartalsweisen Happenings, feiern wir das, was House of Yas ausmacht: Unser Team!Die Agentür steht dir immer offen: Dir steht jederzeit ein Arbeitsplatz in unserem bärenstarken Büro in Bayenthal zur Verfügung. Bücherwürmer herzlich willkommen: Alle Mitarbeitenden können pro Quartal ein Buch bestellen und von der wachsenden, firmeninternen Bibliothek an Marketing-Literatur profitieren! Deine Weiterentwicklung ist uns wichtig: Deshalb steht dir jährlich ein Budget von 500 Euro für Weiterbildungszwecke und die nötige Zeit dafür zu.Sonstige Benefits: Jobticket für Pendler*innen, Fahrrad-Leasing für Zweirad-Junkies, Sportflatrate für Fitness-Freaks oder die betriebliche Altersvorsorge für die Zeit nach House of Yas - du bekommst bei uns das Goodie deiner Wahl.Dass es bei uns jede Menge Kaffee, Getränke und natürlich den obligatorischen Obstkorb gibt, müssen wir als Agentur wohl kaum anführen. Über uns Wir sind eine rund 40-köpfige Content-Marketing-Agentur in Köln und betreuen unsere Kund*innen bei der Strategie-Enwicklung, Konzeption und Umsetzung von Content-Projekten. Als Agentur ist unsere mächtigste Ressource die Kommunikation. Wir wollen dieses Werkzeug einsetzen, um gemeinsam mit unseren Kund*innen und Partner*innen nachhaltigen Produkten und Projekten mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen und Menschen zum Handeln zu inspirieren.Ganz ehrlich: Wir wissen nicht, wie viel wir in Sachen Nachhaltigkeit, Offenheit und Gerechtigkeit in der Welt erreichen können. Aber wir versuchen, das Maximum aus unseren Möglichkeiten rauszuholen. Wir hinterfragen uns permanent und lernen ständig dazu, um als Agentur bestmöglich zur Lösung der größten Herausforderungen unserer Zeit beizutragen: der Klimakrise und der direkten sowie indirekten Diskriminierung in der Gesellschaft. Einige Maßnahmen sind u.a. die Frauenquote, eine LGBTQIA+-Arbeitsgruppe, Einsatz von gendergerechter Sprache und CO2-Offsetting.Wir freuen über Bewerber*innen unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Ethnizität, sexueller Orientierung, Religion, Genderidentität oder Behinderung. Jetzt bewerben